Donnerstag, 31. August 2017, 09.00 Uhr - 16.30 Uhr

Fachtagung SGAS 2017 in Zürich (d)


 Die SGAS führt am Donnerstag, 31. August 2017 in der Pädagogischen Hochschule
 Zürich eine Fachtagung zu folgenden Themen durch:
 

  • Elektrosmog“ – Zahlen und Fakten

  • Arbeit 4.0 – Signale aus dem Früherkennungsradar der Suva

  • Beleuchtungskonzepte

  • UV-Schutz und Hautkrebs: eine noch zu wenig beachtete Berufskrankheit


Die Kosten für die Teilnahme an der ganztägigen Fachtagung inkl. Mittagessen belaufen
sich auf CHF 350.00 für Nichtmitglieder und auf CHF 270.00 für Mitglieder der SGAS.

Ihre Anmeldung bitten wir Sie online unter www.sgas.ch vorzunehmen oder diesen Talon
ausgefüllt per Post, Fax oder per Email an unsere Geschäftsstelle zu richten:
Geschäftsstelle SGAS, Postfach 422, 3700 Spiez, Fax 033 654 41 94, sekretariat@sgas.ch.

Letzter Einschreibetermin: 15. August 2017

Dokumente

Elektrosmog (Mit Passwort)
Arbeit 4.0 (Mit Passwort)
Beleuchtungskonzepte (Mit Passwort)
UV-Schutz und Hautkrebs (Mit Passwort)

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Stellenangebote

Sicherheitsingenieur/in

"Customized Swiss Manufacturing" - als Schweizer Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitenden entwickeln und produzieren wir für unsere internationale Kundschaft innovative, komplexe Chemikalien und Wirkstoffe auf exklusiver Kundenbasis. Wir arbeiten nach cGMP-Standards und sind FDA-inspiziert.

AudiSEC Sàrl

Inserat_Screenshot
Basée à Genève, AudiSEC Sàrl est, depuis 10 ans, un cabinet conseil d’expert-e-s diplômé-e-s CFST / AEAI. De l’analyse à l’amélioration de la sécurité au travail (solutions individuelles, audits, mesures, sensibilisation,…) nos compétences couvrent également l’ergonomie, l'évacuation en cas d’urgence (conformité AEAI, organisation et plans d’affichage) et de la formation ciblée (travaux en hauteur avec ateliers pratiques).

Weitere Beratungsangebote rund um die Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz finden sie in unserer Rubrik Beratungen.